Skip to main content

French Door Kühlschrank mit Eiswürfelspender im Vergleich


Frische Eiswürfel auf Knopfdruck statt ein umständliches Befüllen des Eiswürfelbehälters am Waschbecken und ein Transport mit zittriger Hand zum überfüllten Gefrierfach – ein French Door Kühlschrank mit Eiswürfelspender ist ein modernes Küchengerät mit Exklusivausstattung. Was früher als kostspieliger Luxus galt, gehört in der Gegenwart zur Grundausstattung der Modelle zahlreicher Hersteller. Eiswürfel stehen stets zur Verfügung und purzeln bei Bedarf sofort nach dem Betätigen eines Knopfes ins Glas, während im Inneren des Gerätes bereits Nachschub produziert wird.


Die besten French Door Kühlschränke mit Eiswürfelspender im Überblick

123
Samsung AKG RF56N9740SR/EF Smart Home Tipp Beko GNE 60530 DX Samsung RF56J9041SREG Bestseller
Modell Samsung AKG RF56N9740SR/EFBeko GNE 60530 DXSamsung RF56J9041SREG
Preis

3.329,00 € 3.404,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

1.111,88 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

2.065,00 € 2.298,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
HerstellerSamsungBekoSamsung
ModellAKG RF56N9740SR/EFGNE 60530 DXRF56J9041SREG
Maße (T x B x H)73,3 x 90,8 x 182,5 cm74,5 x 84 x 182,5 cm73,3 x 90,8 x 182,5 cm
Volumen Kühlteil351 Liter347 Liter361 Liter
Volumen Gefrierteil199 Liter152 Liter203 Liter
Volumen Gesamt550 Liter605 Liter564 Liter
EnergieklasseEnergieklasse A+Energieklasse A++Energieklasse A++
Verbrauch pro Jahr445 kWh355 kWh396 kWh
Geräuschpegel40 dB42 dB39 dB
Side by Side Ja Ja Ja
Festwasseranschluss Ja Ja Ja
NoFrost-Technik Ja Ja Ja
Eiswürfelspender Ja Ja Ja
Preis

3.329,00 € 3.404,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

1.111,88 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

2.065,00 € 2.298,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
zu Amazon zu Amazon zu Amazon

Funktionsweise des French Door Kühlschranks mit Eiswürfelspender

Ein French Door Kühlschrank mit Eiswürfelspender ist ein praktisches Küchengerät mit einer nützlichen Zusatzfunktion. Bei allen Modellen befindet sich das Ausgabefach für die Eiswürfel an der Frontseite des Gerätes. Die Kühlschranktür muss demzufolge zum Befüllen eines Gefäßes nicht geöffnet werden.

Die Nische bietet genügend Platz, um ein Glas zu platzieren. In Inneren des French Door Kühlschranks läuft ein Kühlprozess, wobei frisches Wasser über Kühlstäbe so weit abgekühlt wird, dass sich eine Eisschicht bildet. Hat das Eis die vorgesehene Stärke erreicht, schaltet sich automatisch ein Heizelement dazu. Die Eisstücke lösen sich auf diese Weise vom Stab, fallen in den Auffangbehälter und stehen sofort zur Verfügung.


Regelmäßige Reinigung des Eiswürfelspenders

Samsung Family Hub - French Door Kühlschrank mit Eiswürfelspender

Samsung Family Hub – French Door Kühlschrank mit Eiswürfelspender

Bei French Door Kühlschränken mit Eiswürfelspender wird zwischen Modellen mit einem Festwasseranschluss und mit Wasserbehälter unterschieden. Aus hygienischen und gesundheitlichen Gründen müssen die Eiswürfelspender in Geräten mit Festwasseranschluss in regelmäßigen Abständen gereinigt werden. Wird die Funktion über einen längeren Zeitraum nicht genutzt, können sich in den Standwasserleitungen Bakterien ansiedeln, die mit den Eiswürfeln in ein Trinkgefäß und damit in den menschlichen Körper gelangen.

Gleiches gilt für Wasserbehälter, die ebenfalls in einem gleichbleibenden Rhythmus gereinigt werden müssen. Teilweise übernimmt die Abtauautomatik in einzelnen Modellen die Reinigungsfunktion. Im Einzelfall sind die Herstellerangaben zum Reinigungsritual des Eiswürfelspenders zu beachten.


Große Modellvielfalt bei French Door Kühlschränken mit Eiswürfelspender

Ein French Door Kühlschrank mit Eiswürfelspender ist längst kein Luxusprodukt mehr. Zahlreiche Anbieter peppen mit diesem Ausstattungsdetail die Modellpalette auf. Bei einem Kühlschrank mit Festwasseranschluss sollte darauf geachtet werden, dass die Zuleitung für das Frischwasser möglichst kurz ist, um Bakterien so wenig wie möglich Angriffsfläche zu bieten. Modelle mit Wassertank besitzen einen derartigen Anschluss nicht.

Einige French Door Kühlschränke mit Eiswürfelspender sind zusätzlich mit einem Wasserspender ausgestattet, der auf Knopfdruck frisch gekühltes Wasser liefert. Es wird nach dem gleichen Prinzip wie die Eiswürfel heruntergekühlt und steht in unbegrenzter Menge zur Verfügung. Auswahlmöglichkeiten bestehen auch beim Design des French Door Kühlschranks. Beliebt sind Modelle in eleganter Edelstahloptik und Kühlschränke mit einer Front aus bruchsicherem Sicherheitsglas.


Komfortfunktionen – Was wird außer dem Eiswürfelbereiter noch geboten?

Zahlreiche Komfortfunktionen machen den French Door Kühlschrank mit Eiswürfelbereiter zu einem wertvollen Küchengerät. Dank einer elektronischen Temperatursteuerung, die sensibel auf eine Erhöhung der Außentemperatur reagiert, bleibt die Temperatur im Inneren stets konstant. Die Zusatzfunktionen Schnellkühlen und Schnellgefrieren ermöglichen ein Verstauen größerer Mengen an Lebensmitteln, ohne dass Kälteverluste im Gerät zu befürchten sind.

Mithilfe der Urlaubsfunktion kann der Kühlschrank bei längerer Abwesenheit der Besitzer in den Energiesparmodus versetzt werden. Für eine spürbare Entlastung sorgt darüber hinaus die NoFrost-Funktion des French Door Kühlschranks. Diese Technologie verhindert über ein Umluftkältesystem die Eis- und Reifbildung im Gefrierfach. Das manuelle Abtauen des Kühlschranks erübrigt sich auf diese Weise.


Der Innenaufbau eines French Door Kühlschranks

Im oberen Bereich verbirgt sich hinter zwei Flügeltüren der Kühlbereich mit höhenverstellbaren Ablageflächen aus bruchsicherem Sicherheitsglas. Der Kühlbereich verfügt in der Regel über ca. 350 Liter Nutzinhalt. In den Türen befinden sich meist Abstellflächen. Praktische Gemüseschubladen im unteren Bereich komplettieren die Ausstattung des Kühlbereiches.

Die Gefrierzone befindet sich im unteren Bereich des Gerätes. Sie ist ebenfalls mit Flügeltüren oder Schubladen ausgestattet. Oft wird dort die automatische Eiswürfelherstellung integriert. Darüber verfügen die Geräte über Flexizonen, in der die Temperatur den aktuellen Gegebenheiten in einer Bandbreite von ca. +10 Grad bis -25 Grad angepasst werden kann.


Bauliche Gegebenheiten vor Ort

Um einen French Door Kühlschrank mit Wasseranschluss betreiben zu können, müssen zunächst die baulichen Gegebenheiten vor Ort überprüft und gegebenenfalls angepasst werden. Das Kühlgerät benötigt einen direkten Zugang zur Frischwasserleitung in der Küche. In der Praxis sind dafür nicht selten kleinere Umbaumaßnahmen erforderlich, da in vielen Haushalten die vorhandenen Anschlüsse für die Frischwasserzufuhr vom Wasserhahn der Spüle und vom Geschirrspüler belegt sind. Der Wasserschlauch für den Anschluss am Gerät ist Teil des Kühlschrankzubehörs und wird mitgeliefert.

Bei der Installation ist darauf zu achten, dass mit dem Schlauch keine allzu großen Entfernungen überbrückt werden. Ansonsten steht bei einer längeren Abwesenheit das Wasser zu lange in der Zuleitung, ohne dass die Möglichkeit besteht, den Schlauch durchzuspülen. Sollte in einer Mietwohnung der Einbau eines Verteilerstückes an der Frischwasserleitung erforderlich sein, ist die Genehmigung des Vermieters einzuholen.


Wie hat Ihnen der French Door Kühlschrank mit Eiswürfelspender Vergleich gefallen? Hinterlassen Sie eine Bewertung.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertungen vorhanden)
Loading...

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen